Jump to content
IGNORED

Zensur bei StudiVZ


Pibros

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich habe gerade erfahren das bei StudiVZ Gruppen wie "Für das Recht Waffen zu tragen" als menschenverachtend gelöscht werden.

Es ist echt erbärmlich, was momentan unter dem Deckmantel der Menschlichkeit verboten wird: Jugendlager, Waffenbörse, Gruppen bei StudiVZ...

Link to comment
Share on other sites

@ Fritzig:

Nein, keine Behörde. Deswegen können sie auch in der Tat im öffentlich-rechtlichen Sinn nichts "verbieten".

Nur sich eben weigern, auch solchen Meinungen bzw. Initiativen - wie sie es bei vielen anderen tun - eine Plattform zu bieten.

Was ein bezeichnendes Licht auf ihre Auffassung von Pluralität wirft...

Link to comment
Share on other sites

naja, da gibts noch ne menge gruppen mit dem thema "waffe"

z.b.

"Ich wünsche mir 1 Stunde unzurechnungsfhigkeit und eine waffe" nähere beschreibung ...manchmal wünsche ich mir einfach nur 1 Stunde Unzurechnungsfähigkeit und 'ne Waffe...

Habt ihr auch das Gefühl einfach mal einer bestimmten Person den Marsch zu blasen?- Dann seid ihr hier genau richtig =)" dazu nen bild mit ner waffe und dem spruch wer frieen will bereite den krieg.

zig gruppen welche waffe die weste ist (mg, g36, g 3)

ne gruppe der schweizer studivzler: die waffe gehört zum soldaten nachhause und nicht ins zeughaus

"ich rede mit meiner waffe und sie antwortet"
"Waffen und Narren"Das ist ein JUST for FUN Gruppe!!!

Alle Leute die Waffen,Paintball,Softair und das Militärische interessant finden, können hier Mitglied werden.

Von potenziellen Amok-Läufer will sich diese Gruppe distanzieren, deswegen bitte genau überlegen was ihr schreibt. BKA is watching you... ;-)

Regeln:

- Jeder ist für seine Post selbst verantwortlich

- Gruppenmitgliedern zu beleidigen ist untersagt

da finden sich noch mehr, aber genauso anti-waffen gruppen. wobei die kaum mitglieder haben.

Link to comment
Share on other sites

StudiVZ ist bekannt dafür kritische Gruppen zu löschen. Gerne werden auch Gruppen gelöscht die gegen die schleichende Islamisierung und für das Grundgesetz eintreten, mit der Begründung sie wären rechtsextrem und rassistisch (obwohl das eben nicht der Fall ist). Dafür blühen Gruppen die Islamistischer Gesinnung sind und teilweise zur Vernichtung Israels aufrufen ohne das was passiert. Sehr bedenklich.

Zu den Sex-Grüppchen da - naja. Ich zweifel dran dass da ernsthaft was in größerem Maße zustande kommt, das ganze ist doch mehr Maulheldentum gespickt mit Tonnen an Fake-Profilen

Auch im Hinblick auf die eigene berufliche Karriere sind die Sex-Abenteuer im StudiVZ riskant: Mehr und mehr Personalchefs durchforsten die Internet-Profile ihrer Bewerber auf großen Community-Netzwerken wie StudiVZ, Facebook oder MySpace. Unvorsichtige Mitglieder können bei Bewerbungsgesprächen somit schnell in peinliche Situationen geraten. (fr)

Das hingegen würd ich so bestätigen, ich stöber bei Akademikern die sich bewerben gerne durch studiVZ, das was man da so findet, sagt über den Bewerber oft mehr aus als seine ganzen Unterlagen. Sowohl im positiven als auch negativen. Andererseits würd ich nie jemand wegen seiner sexuellen Vorlieben nicht einstellen, das geht mich nichts an - genau so wenig würde ich es einer Studentin ankreiden wenn sie Ihr Studium nur - in zugegeben dubiose Weise - mit Sex finanzieren kann. Das zeigt mir eher wie schwach unsere Gesellschaft mittlerweile ist, wenn sie die Studierenden, denen man gesagt hat sie müssten unbedingt studieren weil man sie braucht, mit Gebühren abzockt anstatt sie zu unterstützen und ihnen gleichzeitig dann mit dem moralischen kommt wenn sie "kreative Wege" der Finanzierung finden.

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß ganz genau, warum ich mich als Student nicht bei StudiVZ angemeldet habe. Dieser Thread bestätigt meine Gründe dafür ganz deutlich.

Dem kann ich mich nur anschliessen! Mir gehen die Praktiken der Betreiber dieser Plattform auch gehörig auf den S**k!

War dort mal eine Zeit angemeldet, bis mir klar wurde, dass es mir persönlich irgendwie nichts bringt...

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.