Jump to content
IGNORED

Kampagnenfähige Scharfschützen


Smoky

Recommended Posts

dürfen die beiträge einfach so aus foren übernehmen, ohne vorher eine einverständiserklärung zu bekommen?

Völlig irrelevant, der Schaden der durch einige unbeherrschte hier enstanden ist, kann auf Dauer nicht wieder gut gemacht werden. Auch der ständige Kampf, nein - nicht gegen Windmühlen, aber gegen Kraftausdrücke und unsachliche, beleidigende Bezeichnungen für Journalisten & Politiker war nie ernst genug genommen worden. Statt sich über sein eigenes Fehlverhalten mal Gedanken zu machen, wurde nur noch zusätzlich auf den bösen Mod eingeschlagen.

Nun seht zu, wie ihr das wieder geradebiegt.....

Link to comment
Share on other sites

dürfen die beiträge einfach so aus foren übernehmen, ohne vorher eine einverständiserklärung zu bekommen?

Ein Grund mehr, genau aufzupassen was man postet und v.a. in welchem Ton.

Link to comment
Share on other sites

Frage an die Mods: Gab es diese Beiträge alle hier (z.B. über die unregistrierten Waffen)? Wenn ja, wie lange standen sie hier und von welchem IP-Bereich kamen sie?

Ich habe sowas hier nirgends gelesen, und ich bin fast 24h online.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde den Artikel Klasse. Macht er uns doch größer und einflussreicher als wir sind. Und das auch noch ohne dass Papi einen Pfennig dazubezahlt hat. Lass sie doch drucken, dass wir laut FWR "5-6 Millionen Wahlentscheidungen" beeinflussen können. Davon haben wir doch immer geträumt.

Gegen die Behauptung wir würden uns nur einige Legalwaffen besorgen, um den Rest illegal zu besorgen sollte man dagegen gerichtlich vorgehen. Das ist definitiv falsch.

Wenn sie weiter so unreflektiert alles nachplappern, was hier gepostet wird könnte man zu einer Medienguerillataktik vorgehen und bewusst Falschzitate lancieren.

Bsp: Von meinem Landesvizepräsidenten des DSBDS habe ich gehört, dass die Waffenlobby mit Schäuble ein Geheimabkommen unterzeichnet hat. Wir dürfen alle unsere Waffen behalten, wenn wir bei Einsätzen der Bundeswehr im Inneren stillhalten und die Grenzen der Regierungsbezirke verteidigen.

Muhahahhahhahhaaaaa! :00000733:

Hinnerk

Link to comment
Share on other sites

Bsp: Von meinem Landesvizepräsidenten des DSBDS habe ich gehört, dass die Waffenlobby mit Schäuble ein Geheimabkommen unterzeichnet hat. Wir dürfen alle unsere Waffen behalten, wenn wir bei Einsätzen der Bundeswehr im Inneren stillhalten und die Grenzen der Regierungsbezirke verteidigen.

Muhahahhahhahhaaaaa! :00000733:

Hinnerk

Sehr witzig. Und das in diesem Thread. :peinlich:

Link to comment
Share on other sites

Guest Nightingale

Sniper bedeutet auf Deutsch nicht "Schütze aus dem Hinterhalt" sondern Schnepfenjäger.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe sowas hier nirgends gelesen,

Ich auch nicht, bin aber nicht so oft online und habe noch nie etwas derartiges gelesen.

Sniper bedeutet auf Deutsch nicht "Schütze aus dem Hinterhalt" sondern Schnepfenjäger.

Schreib einen Leserbrief .....

Link to comment
Share on other sites

Sehr witzig. Und das in diesem Thread. :peinlich:

Wenn du es richtig zitiert und nicht aus dem Zusammenhang gerissen hättest, wäre es nicht mehr peinlich. Jedenfalls nicht für mich. Widerstand braucht Fantasie.

Hinnerk

Link to comment
Share on other sites

Ich auch nicht, bin aber nicht so oft online und habe noch nie etwas derartiges gelesen.

Einiges davon habe ich gerade per Google im SWM-Unterforum gefunden.

:peinlich:

Also... entweder, die Schweizer reissen sich am Riemen, oder sie suchen sich was mit Endung .ch !

Link to comment
Share on other sites

Einiges davon habe ich gerade per Google im SWM-Unterforum gefunden.

:peinlich:

Also... entweder, die Schweizer reissen sich am Riemen, oder sie suchen sich was mit Endung .ch !

Warum, lass doch das Käseblatt eine Gegendarstellung mit Verweis auf unsere Schweizer Forengäste drucken.

Hinnerk

Link to comment
Share on other sites

Widerstand braucht Fantasie.

Quatsch mit Soße, Widerstand braucht stichhaltige Argumente, die sachlich vorgetragen werden. Habt ihr Kasparköppe immer noch nicht kapiert, worum es hier geht?

Wenn einer da, so wie Du z.B., geistig nicht mithalten kann und das auch noch weiß, dann sollte er die Klappe halten, statt irgendwelche (wenn auch gut gemeinten) Blödeleien von sich zu geben.

Link to comment
Share on other sites

Quatsch mit Soße, Widerstand braucht stichhaltige Argumente, die sachlich vorgetragen werden. Habt ihr Kasparköppe immer noch nicht kapiert, worum es hier geht?

Wenn einer da, so wie Du z.B., geistig nicht mithalten kann und das auch noch weiß, dann sollte er die Klappe halten, statt irgendwelche (wenn auch gut gemeinten) Blödeleien von sich zu geben.

So, Hermes, ob du deinem Nick geistig gerecht wirst sei mal dahingestellt. Charakterlich scheinst du der derzeitigen Auseinandersetzung mit den Waffengegnern jedenfalls nicht gewachsen zu sein. Du reagierst zu defensiv und mit Angstgefühlen, willst "bloß nichts falsch machen, nicht auffallen". Dabei kommt heraus, dass du den Falschen anmachst, nämlich mich.

Jetzt atmest du mal tief durch und wenn du dich wieder gefangen hast diskutierst du hier fröhlich weiter mit. So wie ich.

Hinnerk

Link to comment
Share on other sites

die meisten aussagen in dem artikel halte ich für frei erfunden, insbesondere das mit den nicht "lizensierten waffen" halte ich für völligen quark - wie das in der schweiz ist, weiss ich nicht!!

Selbst wenn es Quark ist, die breite Masse wird es für bare Münze nehmen, leider.

Link to comment
Share on other sites

@ hermes: Mein Reden, solange hier Leute anfangen zu pöbeln, hab ich keine Lust in der Öffentlichkeit meinen Namen dafür zu geben.

Merken hier eigentlich noch einige was ? Unsere ganze Argumentation fusst auf dem Umstand, dass wir sachlich reden. Jeder, der hier rumpöbelt oder Vorschläge macht, die mit dem geltenden Recht nicht zu vereinbaren sind, wiegt zwanzig Vernünftige auf, die sich hier die Finger blutig posten.

Ich hab echt die Schnauze voll.

Siehe auch der Thread zu meinespd.net.

Link to comment
Share on other sites

So, Hermes, ob du deinem Nick geistig gerecht wirst sei mal dahingestellt.

Das ist nicht mein "Nick". Im Gegensatz zu dir bin ich hier nicht irgendeiner von tausenden "Hinnerks", sondern stehe zu meinen Postings mit meinem Realnamen.

Charakterlich scheinst du der derzeitigen Auseinandersetzung mit den Waffengegnern jedenfalls nicht gewachsen zu sein.

Ich habe mich schon mit diesen Leuten auseinandergesetzt, da wußtest Du noch nicht mal, das es uns gibt.

Du reagierst zu defensiv und mit Angstgefühlen, willst "bloß nichts falsch machen, nicht auffallen". Dabei kommt heraus, dass du den Falschen anmachst, nämlich mich.

Ich bin weder defensiv, noch ängstlich. Ich reagiere so, weil ich alles richtig machen will. Ich mache schon den richtigen an, weil das "anmachen" der richtigen, hier die letzten 5 Jahre mein Job war und ich entsprechend Erfahrung diesbezüglich aufweisen kann.

Jetzt atmest du mal tief durch und wenn du dich wieder gefangen hast diskutierst du hier fröhlich weiter mit. So wie ich.

Ich atme immer tief durch, nämlich jedesmal, wenn einer wie Du hier Blödsinn verzapft und die Masse es ausbaden muss.

Im Gegensatz zu dir besitze ich ein gewissen Hintergrundwissen und das erlaubt mir etwas weiter in die Zukunft zu schauen und die sieht wahrlich nicht rosig aus. Jeder weitere Zeitungsbeitrag in dieser Art wird ein Sargnagel für unser Hobby sein, wenn wir weiterhin noch die munition dafür liefern, dürfen wir uns später nicht beklagen, wenn wir nur noch mit Blasrohren spielen dürfen.

Link to comment
Share on other sites

@ hermes: Lass ihn doch fröhlich sein. Ein fröhlicher Lemming. Immerhin lacht er, bis der Widerrufsbescheid kommt ...

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.