Jump to content
IGNORED

Mal was Positives!


Dammit Olli

Recommended Posts

Hallo Forum!

Wie viele hier habe ich vor einigen Wochen "meine" drei Bundestagsabgeordneten mit der Bitte um Stellungnahme angeschrieben.

Bis jetzt kam nur eine Antwort des SPD-Mannes mit negativem Inhalt...aber heute klingelt mein Handy und Herr Knöring (MdB) ruft an.

Zuerst bat er um Entschuldigung dafür, daß ich noch keine schriftliche Antwort von ihm hätte, er wartet noch auf eine Stellungnahme der Bundes-Partei (CDU). Im weiteren Gespräch kamen wir dann auf die aktuellen Pressemeldungen und Politiker-Vorschläge das Wafferecht zu verbessern..!

Ich konnte ihm (denke und hoffe ich) in einem sehr sachlichen Gespräch alle von ihm aufgebrachten "Verbesserungen" (es waren die üblichen Parolen) widerlegen, angefangen vom Armatix, über die Waffenaufbewahrung, Mengenbegrenzung usw., interessant war für ihn, wie ich meine, das Absurdum der unangemeldeten Waffenkontrollen:

Ich zu Hause -> Waffe auf'm Tisch -> gesetzlich Ok -> Kontrolle wirkungslos!

Ich nicht zu Hause -> keine Kontrolle -> Kontrolle wirkungslos!

Na ja, nach dem Gespräch hoffe ich, daß doch noch Hoffnung für uns besteht.

Viele Grüße

Olli

P.S. Er wollte mir auf alle Fälle noch schriftlich antworten, ich stelle es dann ein, ich bin mal gespannt.

Link to comment
Share on other sites

Wenn unsere Politiker denn überhaupt bereit wären, sachlich diskutieren zu wollen.

Die es tun, gehen mit der Sache auch vernünftig um. Spätestens nach verebben der Medienjagd.

Peter Altmaier hat mir aber, und einigen anderen, einen absolut nichtssagenden Serienbrief zukommen lassen.

Einzig positiev, sie wissen das wir uns wehren werden.

Link to comment
Share on other sites

Zuerst bat er um Entschuldigung dafür, daß ich noch keine schriftliche Antwort von ihm hätte, er wartet noch auf eine Stellungnahme der Bundes-Partei (CDU).

Was übersetzt heisst: " ich muss leider noch warten was für eine Meinung ich haben soll...."

Link to comment
Share on other sites

Was übersetzt heisst: " ich muss leider noch warten was für eine Meinung ich haben soll...."

Das ist das Dilemma vieler Politiker. Wenn sie mit einer eigenen Meinung auftreten, setzen sie die Partei dem Vorwurf aus, sie sei gespalten. Also warten sie die parteiinterne Meinungsbildungung ab (günstigstenfalls beteiligen sie sich an dieser sogar) und dann haben sie einen Tenor, den sie vertreten können. Teilweise ist das sogar verständlich, den wer ist schon Experte für alles

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

was erwartet ihr? dass ein brief die welt ändert?

glückwunsch, dass du einen "echten mdb" am telefon hattest und dass er sich zumindest die mühe macht, dir zuzuhören !!! üblich ist bei anderen irgendein praktikant, der 3 zeilen phrasen drischt ...

das ist erheblich mehr, als wir im normalfall erwarten können. ich denke, es spricht für die qualität deines schreibens, dass er sich dafür zeit genommen hat. was will man mehr erwarten? dass sich kanzlerin und innenminster in konferenzschaltung bei dir melden um den fertigen text des gesetzes diktiert zu bekommen?

wie gesagt, toll, dass der kontakt geklappt hat. mach was draus und weiter so !!

Link to comment
Share on other sites

"das ist erheblich mehr, als wir im normalfall erwarten können. ich denke, es spricht für die qualität deines schreibens, dass er sich dafür zeit genommen hat. was will man mehr erwarten? dass sich kanzlerin und innenminster in konferenzschaltung bei dir melden um den fertigen text des gesetzes diktiert zu bekommen?"

Das ist genau das Ding.

Die Qualität seines Schreibens.

Nicht die Quantitäten.

Wozu also dieser latent zynische Unterton ;) ?

Wir brachen gerade jetzt kein Zerfleischen, gute Beispiele geben doch auch ein bisserl Hoffnung.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.