Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Search the Community

Showing results for tags 'sig'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Waffen - Fachpresse
    • Waffenlobby
  • Waffen (Allgemein)
    • Allgemein
    • Schießsportverbände & Vereine
    • Waffenrecht
    • IPSC
    • Messer & Blankwaffen
    • Handicap
    • Waffen Wiki
    • Böller
    • Training
  • Lang und Kurzwaffen
    • Präzisionsschützengewehre (PSG) - Benchrest
    • Halbautomaten
    • Flinten praktisch
    • Flinte jagdlich
    • Kleinkaliber
    • Ordonnanzgewehre
    • Vorderlader
    • Westernschießen
    • Unterhebelrepetierer
    • Kurzwaffen (allgemein)
  • Ausrüstung & Zubehör
    • Ausrüstung & Zubehör allgemein
    • Optik und Visierungen
    • Nachtsichttechnik
    • Reinigen - Pflegen - Konservieren - Basteln
    • Schalldämpfer
    • Taschenlampen
  • Munition und Wiederladen
    • Munition
    • Wiederladen
  • Sammeln
    • Waffensammeln (Allgemein)
    • Munitionsammeln
  • Jagd
    • Jagd
    • Jagdhunde-Hunde Forum
    • Jagdrevierforum
  • Suchen & Finden
    • Marktplatz - Schottenzentrum
    • Termine
    • Kurzzeitwerbung
    • Usertestberichte
  • Freie Waffen, Survival, Bücher und mehr
    • Frei ab 18
    • Paintball
    • Bogensport
    • Survival
    • Buchforum
    • Literatur
  • International
    • Waffenrecht Österreich
    • Kaffeehaus Österreich
    • Schweiz
    • English Language Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Lieblingswaffe

Found 3 results

  1. Ciao zusammen, ich interessiere mich für Pistolen die man auch im Verein schiessen könnte. Im Hilfsmittelverzeichnis (27_132_dfi_Hilfsmittelverzeichnis_2015.pdf) und den Regeln für das sportl. Schiessen (http://www.fst-ssv.ch/PortalData/1/Resources/dokumente/verband/dokumente_verband_allgemein/2_10_04_d_RSpS_TR_Pistole_2010.pdf) steht lediglich P226, schliesst das auch Varianten der P226 ein (z. B. X-Five, Navy, LDC)? Viele Grüsse, Rick
  2. Servus, suche ein Zweibein für mein SIG 751 da ich gerade festgestellt habe, das keines meiner (nicht gerade wenigen Zweibeine) passt. :-( Danke HBM
  3. Drachenfutter Noch vor 15 Monaten hat meine Frau gesagt:" In unser Wohnung kommt KEINE Waffe!" Jetzt sitzt sie mit glänzenden Augen vor einen Pappkarton mit der Absendeadresse Sig-Sauer. Im Karton das Junior Champinon´s Package von eben Sig-Sauer und drinen ist die Mosqutio mit einem IPSC-Starterset, bestehend aus Unter- und Obergürtel, fünf Reservemagazinen, ein Holster, drei Magazinhalter, ein T-Shirt und ein Basecap. Die Mosquito ist ´ne `22er die wie eine Kleine Große aussieht. Wie es dazu gekommen ist, dass meine Kleine sich beim Waffenhändler meines Vertrauens, in eine Waffe verliebt hat ist eine andere Geschichte, die ich gerne ein anderes Mal erzähle. Jetzt aber zurück zu unserem Karton, Nach dem Aufschneiden kommen ein Untergurt, ein Obergurt, drei Magazinhalter, eine Holster, drei Magazine, ein Basecap, eine T-Shirt und ein kleiner Plastikkoffer zum Vorschein. Die Ausstattung der Überraschungskiste läßt erahnen auf welcher Spielwiese die beiden Kleinen, Mosquito und meine liebste Frau sich aufhalten wollen - auf der IPSC-Range. Mit dem typischen Plastikklicken öffnet sich der Koffer. Gut gefettet und in einer Plastiktüte versteckt das Drachenfutter: die Mosquito mit zwei zusätzlichen Magazinen in der Sportversion: 207 Millimeter lang, ungeladen 740 Gramm leicht mit einer Gesamthöhe von 134 Millimetern und einer Visierlänge von 164 Millimetern versteckt sich unter dem Schlitten ein 126 Millimeter langer Lauf. Vorne auf den Lauf ist ein Gewicht geklemmt, das die Balance der Waffe positiv verändert und ihr insgesamt optisch einen ausgewogeneren Touch gibt, als der Standardversion. Das Auge einer Frau kauft eben auch nach anderen Kriterien. Wie schon bei Tim unseren Waffenhändler findet das Griffstück lobende Anerkennung, es passt wie angegossen in die weiblich kleine Hand meiner Frau, aber auch in meiner Hand fühlt es sich wie hineingegossen an. Ich bin aber auch mit 174 kein Riese und meine 1911er ist grade so die Menge Griff die ich noch händeln kann. Alles an der Bumsitole - wie mein Schatz sie sofort liebevoll bekosenamt, ist noch schwergänig neu und stramm und voll fett gefettet. Gut für ihrer Hände erreichbar: Schlittenfang und Magazinentriegelungsknopf. Immer noch gut erreichbar der Entspannhebel vor dem Schlittenfang, aber hier beginnt es schwergänig zu werden. Ich habe hier noch leichtes Spiel, meine Frau kämpft mit der Überlegung den Daumen der linken Hand zu Hilfe zu nehmen, klappt aber noch so. Kopfschütteln, selbst bei meiner technisch interessierten Frau über den Sicherungshebeln. Der Sicherungshebel ist zwar beidseitig vorhanden, was heute beim IPSC kaum noch gebraucht wird, aber er ist so ipselig das es wertvolle Sekunden kosten wird ihn zu lösen und er fuktioniert gegenläufig. Die andere sichere Variante, die Pistole entspannen und den ersten Schuß mit Doubbleaction schiessen, wird zu einer echten Kraftprobe 5,5 Kilo müssen überwunden werden, Ganzkörperarbeit für einen kleinen Drachen, da muss er vor Anstrengung fast Feuer spucken. Der Zeigefinger der anderen Hand muss unterstützend eingreifen. Hier wird die eine oder andere Minute Training notwendig werden. Aber schöööööööön ist sie die Mosquito, "so schön", "so schön" ist selbst im Leistungssport eine wichtiger Aspekt, wohlfühlen hilft entspannen, entspannen hilft konzentrieren, so sagt die Psychologie. Wir jedoch bewegen uns im Breitensport, da ist Gefallen und Spaß das wichtigste. Wir sind aber keine Leistungsschützen, wir sind Breitensportler, auf Ergebnisslisten wird man uns eher im unteren oder mittleren Drittel finden. Wir fahren eher zu Wettkämpfen, um andere Sportler kennenzulernen und aus dieser Perspektive beurteilen wir die Mosquito. Nach dem ersten Blick erwarten wir für 560,- günstige Euro keine Prazisionswunder. Wir erwarten eine Pistole, die einen ersten Einstieg in eine spannende Sportdisziplin möglich macht. Eine Pistole die für einen Durchschnittsverdiener als Zusatzsportgerät bezahlbar ist, Für meine Frau sind die 560,- Euro genau ein halbes Monatsgehalt. Die Pistole ist begutachtet und liegt jetzt auf dem Tisch, da liegt sie gut, aber in der Kiste von Sig Sauer sind ja noch jede Menge Tütchen, Magazinhalter, Gürtel und Holster. Leider ist es schon zu spät, keine Zeit zum Schießstand zu fahren. Kiste zu und ab in den Safe. Neuer Tag neues Glück, Training und die Mosquito ist dabei. Aus der Packung, laden und die ersten Schüsse machen. Die Mosquito liegt gut in der Hand, der Kimmenspalt ist genau richtig, Bei Zielen springt das Ziel sofort ins Auge und die Visierung läßt sich bei Zielen mit beiden Augen geöffnet sofort erfassen. Das schöne ist das eben dieses Korn auf dem Laufgewicht montiert ist, mit dem Lauf verklemmt bewegt es sich nicht, wenn der Schlitten nach dem Schuß zurück fährt. Das Auge muss nicht immer neu fokussieren. Im Single Aktion hat der Abzug einen deutlichen Weg zurück zulegen bis er vor dem Druckpunkt deutlich stoppt. Ein bisschen weiter ziehen und der Abzug bricht trocken, ohne Kriechweg. Beim schnellen Schießen fällt der Vorzug nicht ins Gewicht, zur Schußauslösung läßt man den Abzug nicht komplett vorlaufen, sondern hält ihn vor dem Druckpunkt. Sicher läßt sich der Anzug nicht mit dem Sportabzug meiner S&W Model 41 vergleichen, für out of the Box jedoch , eine erstklassige Performance, wie neudeutsch bezeichnet. Die ersten 300 Schuß waren hakelig und durch die eine oder anderen Ladestörung gekennzeichnet - wir haben die Pistole eben wie sie war aus der Kiste kam rangenommen. Sie war gut gefettet und es waren 0 Grad - Innentemperatur = Aussentemperatur. Sicher und ruhig liegt die kleine Mosquito im Schuß und vermittelt trotzdem das Gefühl eine Große zu sein. Obwohl wir keine Leistungsschützen sind, liegen die Einschüße auf 25 Meter auf einer Fläche von 20 x 20 cm und zwar an der Stelle auf die wir gezielt haben. Wir müssen die festeingestellte Visierung NICHT nachstellen. Passt!!! Zur Verstellung liegen 2 Korne bei die auf 25 Meter die Treffpunktlage um 8 cm nach oben, respektive nach unten wandern lässt. Wir haben dann erstmal ein ambulantes Ölbad verordnet, kräftig balistolisiert. Ein bisschen abgetrocknet und dann gings ins Rennen, Alle Magazine geladen und auf die Stage. Load and make ready und nach dem Piep ist alles anders. Erstaunen - erfeut sein - Spaß haben, die positiven Erlebnisse gehen weiter, das Höppner & Schuhmann Holster, Speedsec 4 passt gut. Die Pistole lässt sich schnell und problemlos ziehen und gleitet wie von selbst wieder zurück. Der Winkel des Holsters läßt sich stufenlos verstellen, wie die Magazinhalter auch. Der Halter für Holster und Magazinhalter werden mit zwei Madenschrauben an seiner Positon auf dem Gurt fixiert, -geht schnell und einfach, alle Schrauben sind einfach zu erreichen. Das Quick X-Change Docking System erlaubt es das Gürtelsystem für alle anderen Pistolen und Revolver zu nutzen für die Höppner & Schuhmann passende Holster liefert. Dies ist jedoch kein Vergleich zu dem neuen System von Höppner & Schuhmann, die mit einem Klippsystem auf/um den Gurt geklappt werden. Genial......! Da wir ja nichts unprobiert lassen haben wir uns ein Speed 5 besorgt. WOW! das rockt echt. Das ist für uns die Krönung. Als wir das Öffnen mit dem Mittelfinger und das Schließen mit dem Daumen kapiert haben, und die Mosquito mit drei Filzgleitern schonend stabilisiert haben läuft alles wie von selbst. Unser Fazit: die Kleine von Sig-Sauer ist in unseren Augen eine Große. Die Mosquito macht Spaß und kostet in einer Komplettversion nicht wriklich viel. Die Idee in Kooperation mit Höppner & Schuhmann ein passendes Holsterkit anzubieten ist super. Da ein Großteil des IPSC-Krams für große Sportgeräte zu nutzen ist spart das zusäztlich Geld. Ach und was ich fast noch vergessen hätte! Die Mosquito wird mit zwei Federn für die Schlittenrückführung geliefert. Die eine Feder für starke und die andere Feder für schwache Munition. Wir sagen ganz klar Daumen HOCH. Wir laden jeden gerne ein unser Mosquito mit allem auszuprobieren. Ihr könnt uns erreichen unter oliver-huber@arcor.de via facebook. ach..... und mal eine wenig weiter gedacht, die Mosquito ist als 90% Version der 226 eigentlich eine exzellente Ergenzung für Behörden Arsenale. Rekruten und Beamten könnte sie eine hervoragende Trainingswaffe sein, um Erfahrung und Wissen im Umgang mit Waffen, das oft nicht auf dem besten Stand ist, zu festigen und zu erweitern. Es könnte ja sein, das dann dort weniger Unfälle passieren.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.