Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'fachkunde'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Waffen - Fachpresse
    • Waffenlobby
  • Waffen (Allgemein)
    • Allgemein
    • Schießsportverbände & Vereine
    • Waffenrecht
    • IPSC
    • Messer & Blankwaffen
    • Handicap
    • Waffen Wiki
    • Böller
    • Training
  • Lang und Kurzwaffen
    • Präzisionsschützengewehre (PSG) - Benchrest
    • Halbautomaten
    • Flinten praktisch
    • Flinte jagdlich
    • Kleinkaliber
    • Ordonnanzgewehre
    • Vorderlader
    • Westernschießen
    • Unterhebelrepetierer
    • Kurzwaffen (allgemein)
  • Munition und Wiederladen
    • Munition
    • Wiederladen
  • Sammeln
    • Waffensammeln (Allgemein)
    • Munitionsammeln
  • Jagd
    • Jagd
    • Jagdhunde-Hunde Forum
    • Jagdrevierforum
  • Suchen & Finden
    • Marktplatz - Schottenzentrum
    • Termine
    • Kurzzeitwerbung
    • Usertestberichte
  • Freie Waffen, Survival, Bücher und mehr
    • Frei ab 18
    • Paintball
    • Bogensport
    • Survival
    • Buchforum
    • Literatur
  • International
    • Waffenrecht Österreich
    • Kaffeehaus Österreich
    • Schweiz
    • English Language Forum
  • Off Topic Bereich
    • Downloads
    • Lebensart
    • Politik

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo zusammen, ich möchte euch mal mit einer ungewöhnlichen Anfrage mit der Tür ins Kreuz fallen: Bei mir steht im Verlauf der nächsten Monate ein größerer Umbruch ins Haus. Nach Jahren des Studiums und des Forschens werde ich (hoffentlich) bald meine Promotion der Biologie abschließen. Für mich stellt sich nun die Frage, ob Postdoc (meist befristete Stellen an Forschungsinstituten, Universitäten etc.), freie Wirtschaft (Gerätehersteller, Pflanzenzucht), öffentlicher Dienst (Jagd,Forst, Umweltamt, wissenschaftlicher Dienst) oder etwas komplett anderes das Beste für meine Zukunft ist. Durch das Biostudium bin ich bei der Jagd gelandet, dadurch beim Sportschießen und inzwischen auch beim Sammeln. Schrittweise hat das Interesse für Feuerwaffen dafür dann auch die Passion für die Biologie etwas übertrumpft, da die Forschung nach Jahren im Labor auch etwas an Magie verliert. Seit ich mich mit der ganzen EU-Sache auch noch in Waffenrecht und Politik vertieft habe, lässt mich der Gedanke nicht mehr ganz los. Ich habe leider keine klassische kaufmännische Ausbildung oder ein technisches Studium. Ich bin aber technisch und EDV-mäßig recht versiert, bin erfahren im Organisieren von Forschungsprojekten und zudem mehrsprachig (Englisch, Italienisch, Französisch). Meine rote Sammelizenz habe ich mir mit einer 90-seitigen Arbeit selbst ohne Hilfe eines Gutachters erarbeitet, der Antrag damals wurde ohne Änderungen vom LKA Bayern abgesegnet. Auch sonst bin ich im Schützenverein immer der Ansprechpartner für technische Probleme und waffenspezifische Dinge. Eine Fachkundeprüfung traue ich mir zu, jedoch hatte ich bisher einfach keine Zeit dazu. Mir ist klar, dass es direktere und womöglich einfachere Wege gegeben hätte, um in der Branche Fuß zu fassen. Das lässt sich leider nicht mehr ändern, aber noch bin ich mit einer "2" vor dem Alter gerade noch jung genug, um auf dieser Kreuzung im Lebensweg nochmal etwas zu wagen. Wenn ich in ein paar Jahren dann ein Rudel Kinder großziehe, ist es mit dem unternehmerischen Mut wohl eher vorbei. Mich würde deshalb interessieren: Gibt es unter euch Quereinsteiger in die zivile Waffenbranche? Wer hat Erfahrungen (bitte jeglicher Art) gemacht? Wer kann mir Tipps zum Einstieg oder der passenden Weiterbildung geben? Kennt jemand Firmen (Hersteller, Importeure, Händler), die evtl. einem fachfremden Akademiker eine Chance geben würden? In welche spezifische Richtung sollte ich mich orientieren (ein reiner BüMa oder CAD-Waffendesigner werde ich wohl vorerst nicht werden)? Was wären erste Schritte (Fachkunde, Praktika)? Eine komplette Selbstständigkeit in Form eines eigenen Waffengeschäfts oder Wohnzimmerhandels hatte ich jetzt nicht vor. In akuter Geldnot bin ich jetzt allerdings auch nicht, so dass eine gewisse Übergangsphase durchaus möglich wäre. Und selbst nach zusammen 22 Jahren Schule, Studium und Doktorat bin ich immer noch lernfähig und –willig. Ich würde mich sehr über konstruktive Rückmeldungen freuen. Danke für’s Lesen und für Eure Zeit Mit besten Grüßen Empty8sh PS:Eine Sache noch für die paar Spezialisten, die im Forum hier rumgurken: Ihr könnt euch gerne über mich lustig machen oder mich auslachen. Ich gratuliere euch in diesem Fall zu eurem erfolgreichen und erfüllten Leben. Meine Weg hatte schon immer Kurven und Umwege und ich mag schon an der ein oder anderen Leitplanke im Leben etwas Farbe gelassen haben. Solange mich meine Beine noch tragen und noch Sprit im Tank ist, gebe ich aber nicht auf PPS: @Admin: Falls das nicht im allgemeinen Diskussionsteil erwünscht ist, bitte nach Offtopic verschieben. Danke!
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.