Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Search the Community

Showing results for tags 'Kaufvertrag'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Waffen - Fachpresse
    • Waffenlobby
  • Waffen (Allgemein)
    • Allgemein
    • Schießsportverbände & Vereine
    • Waffenrecht
    • IPSC
    • Steelshooting
    • Messer & Blankwaffen
    • Handicap
    • Waffen Wiki
    • Böller
    • Training
  • Lang und Kurzwaffen
    • Präzisionsschützengewehre (PSG) - Benchrest
    • Halbautomaten
    • Flinten praktisch
    • Flinte jagdlich
    • Kleinkaliber
    • Ordonnanzgewehre
    • Vorderlader
    • Westernschießen
    • Unterhebelrepetierer
    • Kurzwaffen (allgemein)
  • Ausrüstung & Zubehör
    • Ausrüstung & Zubehör allgemein
    • Optik und Visierungen
    • Nachtsichttechnik
    • Reinigen - Pflegen - Konservieren - Basteln
    • Schalldämpfer
    • Taschenlampen
  • Munition und Wiederladen
    • Munition
    • Wiederladen
  • Sammeln
    • Waffensammeln (Allgemein)
    • Munitionsammeln
  • Jagd
    • Jagd
    • Jagdhunde-Hunde Forum
    • Jagdrevierforum
  • Suchen & Finden
    • Marktplatz - Schottenzentrum
    • Termine
    • Kurzzeitwerbung
    • Usertestberichte
  • Freie Waffen, Survival, Bücher und mehr
    • Frei ab 18
    • Paintball
    • Bogensport
    • Survival
    • Buchforum
    • Literatur
  • International
    • Waffenrecht Österreich
    • Kaffeehaus Österreich
    • Schweiz
    • English Language Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Lieblingswaffe

Found 2 results

  1. Hallo zusammen, ich bräuchte eure Ratschläge bei einer Kaufabwicklung bzw. deren Stornierung. Ich habe Mitte Mai eine interessante Gebrauchtwaffe auf der VDB Website gefunden und den Händler per Mail um Verfügbarkeit gefragt. Er hat am Tag darauf geantwortet, die Verfügbarkeit bestätigt und einige weitere Infos zur besagten Waffe geschickt. Ich hatte ausgemacht, dass die Waffe nach Bezahlung noch einige Zeit beim Händler verbringen sollte, da ich mich immer wieder im Ausland aufhalte und deshalb nur bedingt eine Waffe persönlich entgegennehmen könnte. Der Händler hat versprochen, die Waffe nach Bezahlung einer vorläufigen Rechnung die Waffe für die entsprechende Zeit aufzubewahren. Endgültige Rechnung und Austrag aus Waffenbuch dann bei Lieferung, damit ich die 14 Tage EIntragefrist einhalten kann. Ich habe daraufhin per Mail zugesagt "Ich nehme die Waffe" und Kopien meiner WBK und meines Personalausweises versandt. Danach absolute Stille. Nach anderthalb Wochen habe ich mich telefonisch beim Händler gemeldet und als Antwort bekommen, dass er aktuell viel zu tun habe und die Rechnung die nächsten Tage per Mail rausgehen würde. Meine EWB-Unterlagen wären ok. Danach wieder nichts. Anfang Juli (also sechs Wochen nach erstem Kontakt) habe ich noch zweimal telefonisch versucht, den Händler während der Geschäftszeiten zu erreichen, aber keiner ging ran. Da ich im Verlauf der nächsten Wochen wieder im Lande bin, habe ich heute (acht Wochen nach erstem Kontakt) eine weitere Mail mit einer Bitte um Rechnung versenden wollen und einen Liefertermin ausmachen wollen. Die Mail kam mit einer Fehlermeldung zurück und konnte nicht zugestellt werden (ich habe sonst keine technischen Probleme mit meinem Mailaccount). Jetzt bin ich etwas verunsichert und möchte die Sache am liebsten ganz abblasen. Ich habe noch eine weitere Mail abgesandt mit Bitte um Stornierung, diesmal keine Fehlermeldung. Es ist seltsam. Ich frage mich jetzt nur, ob der besagte Händler auf irgendetwas pochen kann, da ich per Mail meine Zusage zum Kauf der Waffe gegeben hatte. Kaufvertrag habe ich keinen unterschrieben und auch keine Anzahlung geleistet. Ich habe eine identische Waffe für einen ähnlichen Preis bei einem anderen Händler gefunden. Ich traue mich nur nicht, diese zu kaufen, da ich Sorge habe, dass der andere Händler im ungünstigsten Zeitpunkt auf der Matte steht. Könntet Ihr mir sagen, wie ich am besten verfahre? Vielen Dank im Voraus, mit besten Grüßen Empty8sh
  2. Hallo allerseits, ich habe da eine waffenrechtliche Frage und bräuchte Eure Hilfe. Und zwar geht es um folgendes: Ich interessiere mich für einen Club30 Revolver als erste WBK-Pflichtige Waffe. Jetzt ist es ja so, dass diese Revolver nach Bedarf gefertigt werden und eine gewisse Herstellungszeit (zwischen 6 und 8 Wochen laut 2 Büchsenmachern) haben. Und ich habe mein Jahr Mitgliedschaft (DSB) erst Ende Januar hinter mir. Frage: Ist es rechtlich überhaupt möglich, dass ich vorab (also rechtzeitig) einen Kaufvertrag um besagten Revolver abschließe um die Waffe zeitnah mit der WBK zu erhalten? Weil wenn ich warte bis ich die WBK erhalte (Ende Feb. bis Mitte März mit viel Pech) und dann erst den Revolver ordere wird es ziemlich knapp um an den Rundenkämpfen teilzunehmen, welche Anfang Mai starten... Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure Antworten Michael Und ja, ich stelle mir die Fragen schon fast ein halbes Jahr zu früh...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.