Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

snarrow

Mitglieder
  • Content Count

    155
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

236 Excellent

About snarrow

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. snarrow

    Stagezeit LW vs. KW

    In der Ausschreibung für die Hera-Steel-Nightmare ist das Zeitlimit für Büchsen reduziert ggü. KW - für die gleiche Stage: Also die Grunderwartung ist klar. Mal sehen, ob eine statistische Auswertung der Ergebnisse klare Aussagen hergeben.
  2. https://ipscmatch.de/index.pl?match=HPPC_HERA_Steel_Nightmare_2020
  3. ... oder sich einfach nicht mehr einbringt. Oder bei der Mitgliederversammlung ein Mißtrauensvotum wg. Nichtstun als TOP einbringt. Sollte man nach dem Totalversagen aller Verbände überhaupt noch etwas tun? Nach dem die Fitnessstudiobetreiber vor dem Roten Rathaus in Berlin aufmarschiert sind, hat der Senat zackig die Sperren aufgehoben. Was wäre ein von den Verbänden organisierter "Schützenumzug" für ein Signal gewesen.
  4. Klasse, das Ländle Gibt es eigentlich Zuzugsbeschränkungen für Sportschützen aus dem rot-roten Berlin ???
  5. Murksel hat gar nix gemacht- wie immer nur "gemerkelt"- nicht einmal im Internet (huch was ist das denn nur wieder für ein neumodischer Kram...) die Horror-Berichte aus Wuhan angeschaut bzw. im Briefing verstanden, was dort abgeht. Frau Spahn und das RKI haben abgewiegelt und gepennt. Maas hat Ausrüstung verschenkt und alle Flüge direkt aus China ohne Kontrolle reingelassen. Und für dieses Versagen trägt die GröKaZ die Verantwortung. Jede Taskforce aus nicht korrumpierten Pandemie-erfahrenen Medizinern, Katastrophenschützern, Psychologen, Sicherheitsexperten etc. hätte es besser gemacht. Was sagte Prof Hans-Hermann Hoppe über den Staat: "Der Staat ist eine Institution, .... umgeben von willfährigen Handlangern, Propagandisten, Speichelleckern, Gaunern, Lügnern, Clowns, Scharlatanen, Blendern und nützlichen Idioten - eine Institution, die alles verdreckt und verdunkelt, was sie berührt."
  6. Alles da! Der DOSB hat z.B. das vom DSB verlinkt: Sportartspezifische Übergangsregelungen bei der Wiederaufnahme des Sportbetriebs in den Vereinen des Deutschen Schützenbundes
  7. Für die Fitness-Studios sieht es so aus: Und die Hygieneauflagen für alle Sportanlagen Inddor/Outdoor z.B. von Hessen sind auf unseren Schießständen gut realisierbar: Hygieneauflagen Hessen Sportstätten Fazit: Eine Verarsche von uns Schützen seitens der Landesverbände, die weder für uns vor Gericht gezogen sind, noch wirklich Druck gemacht haben. Oder ist einem von euch ausser "Bitte, Bitte" und "Wir sind dafür" konkrete Forderungen oder Klageandrohungen/Klagen bekannt. Dieses Verhalten sollte Thema bei den nächsten Mitgliederversammlungen in Vereinen/Verbänden sein. Es kann NICHT sein, daß die Leute in den Fitness-Studios trainieren können (ich gönne es ihnen) und wir weiter putzen müssen.
  8. Danke- hab gerade hier bestellt Bucht
  9. Danke für die geniale Lösung- wo kann man den "Kabelbinder" in D. kaufen?
  10. Polizei und Zoll schießen in Wannsee - sind ja auch immun.
  11. Senat Berliner Senat am 5.5.: ".... Ähnliches gelte auch für Sportvereine. Dort sei der Landessportbund Berlin in der Pflicht Hygienevorschriften auszuarbeiten....." Klassische "Corona-Lüge" © Das Hygienekonzept liegt lt. LSB seit dem 15. April auf dem Tisch des Senats: LSB Hygienekonzept Ist es wirklich so anstrengend, ausnahmsweise ein einziges Mal NICHT zu lügen? Nur ein einziges Mal - bitte bitte.....
  12. Für die normalen Stände bleibt uns m.E. ausschließlich die vage Hoffnung auf erfolgreiche Klagen von kommerziellen Sportstättenbetreibern wg. Diskriminierung.
  13. Mit Deiner Matchguns kannst Du als dynamische BDS-Disziplin sehr gut "Speed" schießen (da sind 5 Schuss pro Durchgang vorgeschrieben) und dies auch problemlos ohne Fallscheibenanlage oder Steel Challenge Stages. Zum Training eignet sich praktisch jeder 25m Stand (auch beim DSB-Verein), auf dem Du 5 Speedscheiben nebeneinander anpinnen kannst - evt. an eine Holzleiste hinter den Oberkanten der Scheibe. Disziplinenblatt Speed BDS.pdf
  14. Die S&W .22 Victory schießt zwar - aber es gibt einige Cons, wie z.B. der im Weg stehende Sicherungshebel. Deshalb besser Finger weg von diesem Modell.
  15. Tendenz ist richtig aber das Bild ist nicht ganz vollständig! Betrachte das Ganze bitte auch unter dem Aspekt der Angsterzeugung. Ich hab nun schon etliche Jahre auf der Uhr und erlebte massive Angsterzeugung mittels "Expertenaussagen" in Deutschland schon so oft. Ich erinnere nur an "Waldsterben", "Der Terror kommt- wir müssen Krieg gegen ihn führen", "das Öl ist alle", "wenn der Golfstrom stoppt erfrieren wir alle ", "wenn das Ozonloch wächst macht das UV uns alle blind", "wenn wir weiter CO2 ausstoßen kocht die Welt". Und jetzt halt "wenn wir nicht sofort alle unsere Rechte aufgegeben/uns impfen lassen/Apps laden/Phantastillionen neue Schulden machen, ersticken Millionen aus Mangel an Beatmungsgeräten". Buchtipp als Augenöffner Angst und Macht von Mausfeld ....Angst führt zu einer massiven Verengung des Aufmerksamkeitsfeldes und des Denkens; eine kollektive Angsterzeugung lässt sich daher nutzen, um je nach Bedarf der Machtausübenden Vorgänge für die Öffentlichkeit unsichtbar zu machen. Angst blockiert die Befähigung, aus den eigenen gesellschaftlichen Erfahrungen angemessene Schlussfolgerungen zu ziehen. Schließlich intensiviert Angst das Bedürfnis nach Spannungsreduktion. Politisch wiederum lässt sich dies sehr wirksam nutzen, um gesellschaftliche Veränderungsenergien auf »Ablenkziele« zu richten oder um der Bevölkerung durch Konsumismus, Zerstreuung und Unterhaltung Angebote zur Spannungsreduktion zu machen und damit das Ausmaß ihrer Entpolitisierung zu steigern..... .... Methoden zur Erzeugung von Binnenangst gehören daher zu den vielfältigen Herrschaftstechniken eines Demokratiemanagements, die in kapitalistischen Demokratien entwickelt wurden, um die Diskrepanz zwischen demokratischer Rhetorik und kapitalistischer Realität zu verdecken, um grundlegenden Dissens zu blockieren, um Veränderungsenergien auf Ablenkziele umzuleiten und das Wahlverhalten der Bevölkerung in geeigneter Weise zu lenken. Das breite Spektrum entsprechender Herrschaftstechniken erstreckt sich von wesenhaft mit dem Kapitalismus verbundenen strukturellen Verhältnissen.....
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.