Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Olga von der Wolga

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.550
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Olga von der Wolga

  • Rang
    Mitglied +1000

Letzte Besucher des Profils

3.268 Profilaufrufe
  1. Olga von der Wolga

    wer haftet bei überladene Fabriksmunition

    Ich habe eigentlich immer Bedenken, dass ich mal so ein Teil erwische...... Die Zündmasse ist ja Sprengstoff, soweit ich weiss.... Nach meiner Vorstellung, wenn so ein Teiol im KK-Repetierer Verwendung findet, müsste das Patronenlager explodieren, wie eine Handgranate. Leider gibt es hierzu keine Tests. Schade eigentlich.
  2. Olga von der Wolga

    Liberaler Schützenverein

    O.K. ich gebe zu, dass ich faul bin. Das ist aber auch das Maximum!
  3. Olga von der Wolga

    Liberaler Schützenverein

    Ich kenne nur Mittelerde. Da brauchts keine Vereine. Jeder darf dort Waffen aller Art besitzen und damit umherschießen, solange keine anderen Bewohner dabei unverhältnismäßig in Mitleidenschaft gezogen werden. Ein sehr liberales Land.
  4. Olga von der Wolga

    Aufgelassene Tunnels als Schießanlagen nutzen

    Ist aber die Kohle von Papi und nicht die eigene....
  5. Olga von der Wolga

    DWJ-Artikel: Keine Waffenleihe zwischen Jägern und Schützen

    Niemand ist gezwungen, das DWJ zu lesen! Andererseits sollte man vielleicht doch, da der Autor scheinbar ein zu großes Mitteilungsbedürfnis hat und evtl. zum Aktionsbündnis Winnenden wechseln könnte, um dort, Gehör, Lob und Anerkennung zu erhaschen.
  6. Olga von der Wolga

    Waffenrechtliche Zuverlässigkeit & frühere Verfehlungen

    ..........es gibt Behörden, da dauerts über sechs Monate.
  7. Olga von der Wolga

    Quo vadis Frankonia

    Hansen, sie sind RAUS!
  8. Olga von der Wolga

    Quo vadis Frankonia

    Nein, die beliefern nur den Einzelhandel. Fehler.
  9. Olga von der Wolga

    Quo vadis Frankonia

    Wenn du die Kalaschnikovklasse meinst, gibt es tatsächlich nichts besseres. Nur edler....
  10. Olga von der Wolga

    Quo vadis Frankonia

    L & O Holding Verwaltungs-GmbH und L & O Holding GmbH & Co. KG (Die so genannte Lücke Gruppe.) Sig Sauer in Emstetten und Blaser-Sauer-Mauser in Isny gehören dem oben genanntem Konstrukt. GSG (German Sports Guns) gehört auch dazu und hat Anfang des Jahres den Vertrieb der Produkte an den Einzel- und Großhandel von Sig Sauer übernommen. Gibt es auch noch andere Hersteller von SLB, von denen du schon gehört oder gelesen hast? Es müssen doch nun wirklich nicht immer die Livestyleprodukte sein; Oder fühlst du dich damit wohler, weil du Anerkennung von Freunden und Kameraden hierfür erwarten kannst? PS: Das neue Rabattheft ist anders gestaltet. Das, was es noch vor einem Jahr gab war ruinös und es musste sogar drauf gezahlt werden von Frankonia. Richtig angepisste Verkäufer können aber immer noch ihre Genugtuung daran erfüllen, Produkte und Rabatte so zu kombinieren, dass immer noch drauf gezahlt werden muss.
  11. Olga von der Wolga

    Quo vadis Frankonia

    Wäre es in Nord- oder Mittelhessen gewesen, hättest schon kommende Woche Ein passendes SLB-Komplettpaket bekommen, ohne beschissenen Rucksack mit werbepatches und ohne 2,3Kg Papierwerbeinhalt. Irgendwo nähe Düsseldorf kennt hier bestimmt jemand einen Passenden Händler, der dir was besseres als Frankonia bieten kann. Mußt halt fragen. An was hast du als SLB gedacht?
  12. Olga von der Wolga

    Quo vadis Frankonia

    In welcher Filiale?
  13. Olga von der Wolga

    MP Markus Söder und der Waffenbesitz....

    .... genau das meine ich mit dem "raffen". Kindliche Naivität bei freiheitlichen, sozialpolitischen Themen zu haben ist fatal. Ja, was steckt denn tatsächlich hinter dieser Entscheidung, Bürgerrechte schützen zu wollen, in dem man gegen weitere Sanktionen stimmt. MARKETING / Werbung! Denen war doch selbstverständlich bewusst, dass auch ohne deren Stimmen eine klare Mehrheit für Sanktionen gegen den legalen Waffenbesitz zustande kommen wird. Da waren die komplett auf der "sicheren" Seite. Zum einen wurden Freiheitsrechte weiter eingeschränkt und zum anderen stehen sie als Verfechter der genannten da. Mal überlegen.. ach ja, es war 2009 - 2013. Da hätte die FDP tatsächlich die Möglichkeit gehabt, Freiheitsrechte durchzusetzen, die ihr durch die Wählerstimmen geschenkt wurde.... Na, mekste, wie die kindliche Naivität zu schmerzen beginnt. Ich habe aber auch schon Leute erlebt, die sind da ganz schmerzbefreit...
  14. Olga von der Wolga

    MP Markus Söder und der Waffenbesitz....

    Nee, schon viel früher. Seit Sommer 2009! Die LWB haben damals auf eine etablierte Partei gesetzt und diesen Leuten ein hervoragendes Einkommen aus Steuergeld beschert. .... Und dann haben alle LWBs nicht nur einen Wink mit dem Zaunpfahl von den Verantwortlichen, dieser FDP bekommen, sondern einer richtig fetten Tritt in die Fresse haben "WIR" als Dank von denen bekommen. .... aber scheinbar habens ebend doch nicht alle gerafft, dass man keinem Teil der SED (FDPCDUCSUGRÜNELINKESPDFREIEWÄHLERNPD) trauen kann.
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.