WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

VP70Z

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4.054
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über VP70Z

  • Rang
    Mitglied +3000

Kontakt Methoden

  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

710 Profilaufrufe
  1. Wieso, stand die Armee der EUdSSR am Rhein? Haben Bremer Schüler beim Auszählen geholfen?
  2. Die mir bekannten Polizisten welche nur ihre Dienstpistole haben, haben KEINEN Tresor Klasse 0 (hilfsweise B + Munitionsschrank stirbt aus) Und von denen mußte auch noch keiner sein Grundrecht auf Unverletzlichkeit der Wohnung opfern, schon gar nicht zur Unzeit und/oder unangemeldet und unter Androhung von massiven Nachteilen (Zuverlässigkeit) Kontrollettis mit dreckigen Schuhen in Stärke 2 plus plus in die Wohnung einlassen. Von den horrenden Gebühren welche dafür gerne mal genommen werden mal abgesehen. Wären doch Werbungskosten, zahlt doch der Staat, oder? Und ein aktuelles Beispiel will ich nicht schuldig bleiben: http://www.ostsee-zeitung.de/Extra/Polizei-Report/Aktuelle-Beitraege/Einbruch-im-Haus-eines-Polizisten Ein Zivilist könnte sich da gleich mal beim Club für Hallen - Halma anmelden. Man soll die Medizin, die man anderen verordnet, ruhig auch mal selber einnehmen
  3. Dann würdest zu ganz sicher nicht zum Kreis der vom 55 privilegierten Personen gehören. Also doch Schulferien.
  4. Lächerliche Unterschiede zwischen WS und 55 für Großkopferte oder darf ich Bonzen schreiben: Gebühren, Sachkunde, Bedürfnis/Gefährdung, Aufbewahrung, Aufbewahrungskontrolle, öffentliche Veranstaltung, mehrere Waffen gleichzeitig oder im beliebigen Wechsel, Gültigkeitsdauer und Versicherungsnachweis. Was habe ich auf die Schnelle vergessen?
  5. Mir kommen die Tränen.
  6. Danke für die Blumen, aber die Privilegien des 55 sind kein Waffenschein, deswegen gab ich Dir contra. Daß da alles geht ist klar, an der Quelle saß der Knabe (Der bessere Schiller) Dafür kann ich beim rasieren in den Spiegel schauen.
  7. Wieso, haben die jetzt auch dieses Bedürfnisprinzip welches der Adolf eingeführt hat? Und auch keine Sammlerwaffen mit Friedens - Schalter mehr?
  8. Rechtsschutzversicherung! Notfalls "nur" über den BDS. Für nächstes Jahr.
  9. Brav! Nimm ein 2 Fleißkärtchen.
  10. Ganz sicher wird auch alles fachmännisch verpackt und gelagert und in Verstoß gerät sowieso nichts.
  11. Deutscher WS ohne fest eingetragene Waffe und dann 5 (fünf) Jahre Laufzeit ... ja ja. Oder doch Schulferien?
  12. Bingo! Der nächste Schrank wird Maße haben, so daß er direkt hinter die 1. Türe paßt, fertig. Obwohl ich keinerlei freies Dekomaterial usw. an der Wand habe. Einen separaten Zugang zum Raum mit den Schränken kann ich leider nicht vor dem Lottogewinn realisieren.
  13. Wenn es ums pöhse Verteidigungsschießen geht dann traue ich dem Ministerchen jedes Gesetz oder jede Auslegung zu. Nur nichts Gutes.
  14. Diesen Eindruck hatte ich bei "meinen" Kontrolleuren Mitnichten.
  15. So einen Scheißdreck habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Das Zentralorgan der Gutmenchen halt. Herr schmeiß Hirn ra, aber viel.