Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

EzLord

WO Silber
  • Content Count

    759
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2826 Excellent

About EzLord

  • Rank
    Mitglied +500
  • Birthday 04/01/1983

Recent Profile Visitors

959 profile views
  1. Der Frühjahrsputz steht an. B&T Blast Deflector Rotex II Passt auf alle B&T Rotex II (und wohl Surefire MFD/Bremsen), ist kein(!) Schalldämpfer. Verhindert, dass euch der Schütze auf der Nebenbahn die Pest wünscht, bzw. der zur Seite abgeleitete Gasdruck in engen Stages die Frisur versaut. Besonders für kurze Läufe geeignet. Dank Rotex II schnell zu montieren und demontieren. Link zum Produkt in der Rotex V-Variante. Preis: 150 € Jim Wagner Reality Based Blade Serrated (Böker) Ein Messer welches ich vor Jahren vor einem Auslandseinsatz geschenkt bekam. Hing mal an irgendeinem Gürtel, wurde aber nie in irgendeiner Form benutzt. Die Klinge hat nie irgendetwas geschnitten, ist dementsprechend nicht zerkratzt oder an der Spitze gebrochen. Die Klinge ist auch nie geschärft worden, befindet sich also im Originalzustand. Das Messer ist speziell auf SV ausgelegt, aber das hat sich in Deutschland ja eh erledigt. Verkauf nur an erwachsene Menschen. Link zum Produkt. Preis: 100 € VLTOR/BCM Gunfighter Charging Handle Ein Charging Handle für das AR15 von VLTOR in Kooperation mit BCM. Leichte Gebrauchsspuren wie auf Bild. Link zum Produkt. Preis: 45 € Magpul MS3 Sling Ein Sling von Magpul, praktisch unbenutzt. Paraclips. Preis: 40 € BCM Gunfighter Grips Mod3 Hat nicht gefallen. Einer der beiden wurde einmal montiert, der andere ist unbenutzt. Schrauben sind dabei. Link zum Produkt. Preis: 15 € B&T Handauflage / Angled Foregrip Sehr angenehm damit zu schießen, aber leider nur Picatinny / NAR (beides kompatibel). Da ich auf MLOK umgestiegen bin kann ich damit nichts mehr anfangen. Link zum Produkt. Preis: 30 € MagBlock Magazinbegrenzer für Magpul PMAG Reduziert die Aufnahmekapazität ohne dauerhafte Änderung an den Magazinen selbst. Wird als kompatibel für Gen3 PMAGs beworben, für ältere Versionen kann ich keine Gewähr geben. Leider nicht entsprechend des neuen Waffenrechts, daher gebe ich die ab. Link zum Produkt. Preis 3 € / Stück Maxpedition Testudo (Laptop) Bag Trenne mich nur sehr ungern von meinem lange genutzten Range Bag für die Pistolen. Bietet genügend Platz für alles was man so für einen guten Rangeday braucht. Leider mittlerweile zu klein, daher keine weitere Verwendung. Top Zustand und exzellente Qualität. Auch wenn ihr hier nicht zuschlagt, MaxPedition kann ich insgesamt nur empfehlen. Link zum Produkt. Preis: 120 € Handelt sich bei allen Sachen um Privatverkäufe, daher keine Gewähr oder Garantie. Versand zahlt der Käufer, er teilt mir auch mit wie er das jeweilige Produkt versandt haben möchte. Paypal-Zahlung nur mit Trackingversand möglich. Versand nach Geldeingang.
  2. Nein. 1. Die meisten Sportschützen sind aufgrund ihres Alters Risikogruppe. 2. Es geht nicht darum, dass sich ein paar Lebensmüde auf den Events anstecken, sondern darum, dass diese dann wiederum 14 - 22 Tage die Seuche weitergeben. 3. All diese Events lassen sich nachholen. Ich habe das bereits in einem anderen Thema dazu gesagt: Nur, weil jemand seinen eigenen Spaß an solchen Events höher wertet als die Volksgesundheit, sucht er überhaupt nach solchen "Auswegen". Ihr würdet diese Events nicht mit eurer Familie zusammen abhalten und dort mal alle Verwandten aus ganz Deutschland ankarren, damit ihr schießen könnt. Denkt hier bitte wieder daran, dass es etwas Größeres gibt als euch selbst, die ihr natürlich nur als Individuum an solchen Veranstaltungen teilnehmt. Das gilt erst Recht für junge Leute, die oft nicht einmal Symptome haben, aber Träger sind. Dieses Idiotenpack ist bereits derart desozialisiert, die gingen auch vor Inkrafttreten des Shutdowns von Bars und Discotheken in Berlin noch einmal kräftig andere infizieren aka feiern.
  3. Mal was zu den Zahlen: Unsere Regierung ging ja lange von maximal 1.000 Teilnehmern aus, die sich nicht zusammenfinden dürfen. Ab 1.001 Personen wäre es zu einer magischen Ansteckungsgefahr gekommen, die es bei unter 1.000 Teilnehmern nicht gegeben hätte. Jetzt hat die Regierung diese Zahl in einigen Orten auf 50 gesenkt. Manch einer glaubt nun, dass erst ab 51 Personen Gefahr besteht. Lasst euch bitte nicht auf den Arm nehmen. Diese 50, 100 oder 1.000 Personengrenzen sind nur ausgegeben worden, weil unsere Regierung ein Interesse daran hat, dass ihr auch morgen noch Steuern erwirtschaften geht und die meisten Betriebe unter die 50 Personenmarke fallen. Dem steht im Übrigen auch diametral die Logik gegenüber, dass in Deutschland immer noch Flugzeuge mit mehr als 200 Personen landen. Es geht hier darum die Wirtschaft zu schützen. Stockt diese, bricht das ganze Kartenhaus zusammen. Die Chinesen haben die akzeptable Anzahl an Kontakten auf den kleinstmöglichen Familienkreis beschränkt und sogar Menschen die Wohnungen zugeschweißt um zu verhindern, dass diese mit mehr Personen als in ihrem Haushalt leben Kontakt haben. Damit wurde verhindert, dass sich immer mehr Menschen anstecken. Eine infizierte, teilnehmende Person ist ausreichend um alle anderen anzustecken. Auch wenn ihr das nur bei Dreien gelingt, werden diese wiederum andere anstecken, dann vermutlich in kleineren Kreisen. Aus der Perspektive der Eindämmung gesehen ist die Teilnahme bzw. das Abhalten der Veranstaltung völlig inakzeptabel. Dein persönliches Risiko dich anzustecken mag aber gering sein. Da wir in einer Zeit leben in der an jeden gedacht ist, weil jeder an sich denkt und es kein höheres Gefüge wie ein Volk mehr gibt welches es zu schützen gilt, kannst du das also für dich selbst abwägen und teilnehmen.
  4. 1. Für die paar Schüsse, die der durchschnittliche deutsche Schütze abgibt, ja. Selbst bei schnellen Folgen im IPSC ist das kein Problem. Sobald ein Schalldämpfer über einen Kompensator oder MFD kommt, sollte dieser mit Rocksett oder ähnlichem montiert sein, da der dann gleich um ein Vielfaches heißer wird. 2. Nein, weil "kürzeste bestimmungsgemäß verwendbare Gesamtlänge" ausschlaggebend ist. 3. In der Theorie hat das BKA sicher irgendeine schwachsinnige Idee davon, was der Kleber für Eigenschaften haben muss. Die sind natürlich im Anblick einer 15€ Wärmepistole alle hinfällig, weshalb man eigentlich gleich drauf verzichten könnte. Im Endeffekt bleibt es eh wieder an einem Gericht hängen, was unter "dauerhaft verschlossen" verstanden wird. Klären, warum eine Ausfräsung - die nur für sich genommen überhaupt nichts bringt - super illegal sein sollte, wird natürlich niemand. 4. Kaum. Du bekommst mit öligem Loctite dieser Art eigentlich immer noch den selben Effekt gegen Vibrationen, allerdings ist die Schraube sehr viel einfacherer aus dem Gewinde zu führen. Es verfestigt sich nicht ganz so stark wie ohne Ölbindung. 5. Bitte, bitte niemals ein Zielfernrohr mit Loctite befestigen. Ich have noch nie jemanden getroffen, der das nicht irgendwann bereut hat. Auch scheißen dir die Hersteller vor die Haustür, wenn du deine Optik zur Instandsetzung einschickst.
  5. Das bestimmt ja leider nicht der gesunde Menschenverstand sondern im Zweifel ein roter oder grüner Behördenleiter, der seine Marschrichtung direkt aus der jeweiligen Parteizentrale bekommt. Diese Wischiwaschibeschreibung trifft auf jeden zu, der die Migration kritisiert. Halten die Roten und Grünen, dazu zähle ich explizit die CDU/CSU, Migration doch für die beste Völkerverständigung, den illegalen Aufenthalt eines hier lebenden Migranten für ein "friedliches Zusammenleben". Jeder, der abschieben und Recht durchsetzen will, verstößt damit ja auch gegen eben dieses friedliche Zusammenleben. Es ist eine absolut peinliche Fühl-Gut-Wortwahl, in die alles reininterpretiert werden kann. Ein Spielraum, den so manches mit grün-roten Parteimitgliedern besetztes Gericht sicher dankend ausnutzen wird. Insbesondere da dieser Paragraf auch rückwirkend gilt kann damit jedes AfD-Mitglied seit 2015, jeder Spender oder Unterstützer zwangsweise zur Abgabe seiner Waffen genötigt werden. Praktisch ein Anti-AfD-Paragraph. Aus welchem Grund würde man sonst das Eigentum an Waffen davon abhängig machen ob jemand für oder gegen Migration ist? Dieser Unsinn hat in einem Waffenrecht überhaupt nichts zu suchen.
  6. Weiß jemand wann die neuen Lauflängen für Sportschützen gelten und wann die in Kraft treten? Ich finde dazu nichts. Auch würde ich gern wissen, ob AfD—Mitglieder dank des neuen §5 im Falle einer Beobachtung als Regelunzuverlässig gelten.
  7. Exakt, er liegt bei der idiotischen Gesetzeslage welche die Gurkentruppe von Regierung ausgearbeitet und durchs Parlamanet gewunken hat. Das hast du gut erkannt.
  8. Gewagte These. Ich vermute mal ein Großteil der Haushalte wird mindestens 3 der 5 Teile zu Hause rumfliegen haben. Sollte die Behörde wirklich einmal Interesse anmelden, kann man, sollte der Besitz derartigen Metalls jemals illegal werden, vermutlich 40 Millionen Deutsche in den Gulag stecken. Aber mal ernsthaft, hast du damit wirtschaftlichen Erfolg? Es ist ja selbst für einen Interessenten nicht schwer zu begreifen wie das funktionieren soll und sich die Teile dann einzeln im Baumarkt zu kaufen. Ich sehe den Grund für den hohen Preis einfach nicht. Zumal du das hier unter Waffenbesitzern bewirbst, jeder der eine Flinte hat dafür überhaupt keine Verwendung. Für Slam Guns hat man sich übrigens bei den Superterroristen der Gruppe S. interessiert. Seit Halle dürfte sich auch die Einstellung der Behörde diesbezüglich geändert haben.
  9. @micky123 Dafür verlangst du 90 €? Sittenwidriger Wucher!
  10. Natürlich wird es das. Nur wird vielen Gesetzesgläubigen dämmern, dass Gesetze dieser Art reiner Unsinn sind sobald jeder Depp nach dem Download einer CAD-Datei funktionierende Waffen druckt. Das Internet hat schon eine Menge verändert. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere ja noch wie hier in den 90ern die harmlosesten Videospiele indiziert wurden, weil die BPJM oder irgendeine andere staatliche Stelle empört war, dass rote Pixel nicht blau waren. Das kann man eine Zeit lang machen, irgendwann geben auch die staatlichen Stellen ihren Widerstand auf, besonders wenn das Volk sich einen Scheiß um deren Gesetze schert.
  11. Vollauto ist in der Regel nicht ohne weiteres mit einem semiautomatischen Griffstück möglich. Kann mir jemand das erklären? Wie kann ein Gasrohr nun unter das KWKG fallen? Wie kann es zu einem erlaubnispflichtigen Teil werden?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.