Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

schiiter

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    15.049
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über schiiter

  • Rang
    User der Herzen
  • Geburtstag 12.11.1989

Letzte Besucher des Profils

3.134 Profilaufrufe
  1. Heute erhalten Sie 35% Rabatt auf Ausgewählte Magazine!

    Ich glaube Deutschland ist da einzige land, indem man sich aufregt, wenn es Rabatte git. Man regt sich auch auf, wenn ein Bundesland Schalldämpfer freigibt. Wie blöd sind wir eigentlich?
  2. Verständnisfrage Lauflänge/Gesamtlänge Langwaffe

    Es gibt ein tatsächlich ernstes Problem, welches auch in der Widersprüchlichkeit des BKA erkennbar ist. Meine persönliche Meinung ist, die Finger von 7,5" Läufen zu lassen. Das eine ist rechtlich. Das andere ist leistungsbezogen. Feststellungsbescheide sind nur temporäre Erscheinungen und schnell hinfällig.
  3. Verständnisfrage Lauflänge/Gesamtlänge Langwaffe

    Das mit dem MFD ist nur eine Variante. Ein langer Schaft tuts auch. Mit dem Verschlussträger würde ich vorsichtig bleiben. Das kann schnell anders interpretiert werden als derzeit. Ein FB vom BKA zum Thema Verschluss sieht das auch schon anders als das BKA wieder selbst.....unglaublich, aber wahr.
  4. Erwartet man tatsächlich einen Überfall der Grundschüler auf den Laden? Wozu die überzogenen Aufbewahrungsvorschriften, wenn die nichts nutzen?
  5. Quo vadis Frankonia

    Man könnte dann ja eine Mail bekommen oder die schreiben nicht direkt drunter 2-3 Tage Lieferzeit. Dann weiß der Kunde worauf er sich einlässt oder woran er ist.
  6. Quo vadis Frankonia

    Nachdem ich jetzt letze Woche bei Arms24 bestellt hatte und bis heute nichts gekommen ist. Auch keine MAil, außer das alle benötigten Unterlagen eingegangen sind. Das Geld haben sie natürlich auch angenommen. Nix mit Versandinfo Hab ich gestern bei Frankonia Filialabholung angeklickt. HEute morgen die eMAil, das abholbereit. Telefonanruf aus der Filiale wann ich abholen möchte. War dann heut nachmittag da und das bereitgelegte Päckchen wurde mir direkt ausgehändigt und die Gutschrift f+rs Parkhaus gemacht. Dazu die 15€ Rabatt die es ja quasi immer gibt. Bei Versand also nochmal billiger als Arms, bei denen man auch nicht weiss wann und ob da was kommt. Da bleib ich bei Frankonia. Das hat jetzt immer geklappt.
  7. Reichsbürger und Waffenbesitz

    Da kommt wohl dann doch manchmal da diktatorische Erbe durch. Heutzutage pimpert man sowas mit Steuergeldern. Siehe Rote FLora und tausenden von "Projekten" Ob man einen Staat anerkennt, hat nichts damit zu tun, dass man dessen Gesetze einhält. Aus deren Sicht ist das einfach nur Zwang. MAn verlangt also nicht ab, sondern man fügt sich. Ein Mittel zur Einbindung in die Gesellschaft. Ausgrenzen hlft da wenig. Was Leute denken oder fühlen ist egal. Die Gesetze müssen eingehalten werden. ...aber da tut sich gerade dieser Staat unheimlich schwer.
  8. Fantasialand für Schützen?

    ...oder ob es als Abschreibunsgobjekt dient etc. Davon sollte man sich bei einer Wertung erst einmal lösen. Es geht um die Frage, ob solche Zentren für sich tatsächlich wirtschaftlich betrieben werden können. Das Beispiel Ulm sagt bzgl. dieser Fragestellung garnichts aus. Es steht zunächst ein sehr hoher Betrag im Raum, der nur über einen langen Zeitraum erwirtschaftet werden kann. Das Geld ließe sich daher (unternehmerisch) anderweitig sicher besser einbringen. Bei uns hat jüngts ein stets gut besuchtes Restaurant geschlossen. Allein die Frequenz sagt nichts über die Wirtschaftlichkeit.
  9. Fantasialand für Schützen?

    Weiss denn jemadn wie es fianziell bei der MSZU aussieht? Wieviel wurde investiert und wieviel davon bereits armortisiert? Sprich: Das Ding kann auch ganz gut weit im Minus stehen. Man muss für solche Zentren viel investieren und es dauert lange bis das wieder reingeholt ist. Ob dies ganz klappt weiss man auch nie.
  10. Verschärfung des Waffenrechts u.a. wegen "Reichsbürger"

    Weder illegale waffen,noch illegale Drogen und schon garnicht die illegalen Einwanderer werden hierzulande nach Recht und Gesetz bearbeitet.
  11. Berliner Waffenbehörde verweigert zweite Kurzwaffe

    Das beschriebne Vorgehen mit der vorgeblichen "Lagerung" ist illegale Waffenherstellung. Daher muss du dir keine Gedanken machen. Wechselsysteme sind bedürfnisfrei, daher sehr beliebt.
  12. Verschärfung des Waffenrechts u.a. wegen "Reichsbürger"

    Kinder, Kinder, Kinder. Umso weniger man sich mit dem Forumsfascho abgibt, um so weniger Raum hat er für sein totalitäres ( grundgesetz- und damit staatsfeindliches) Gelaber. Da leider moderationseitig keine Stillegung erfolgt, muss man das einfach selbst machen.
  13. Glock-Pistolen an Streifenpolizisten?

    Da der nicht draufsteht, kannst du dir nun vorstellen welches Niveau unterschritten werden muss Es geht um echten Nullwert oder Leuten die extrem staatsfeindlich sind (Selbstverwalter etc.) oder gelöscht
  14. Glock-Pistolen an Streifenpolizisten?

    Jetzt weisst du, warum du am längsten da drauf stehst: Nur die dümmsten hab ich doch geschrieben. Insgesamt 18 wobei davon einige garnicht mehr hier sind und andere doppelt mit mehrern Nicks auftauchen. Ich sag mal so 6 HArdcoredeppen. Wobei Dummheit als Kriterium ja nicht ausreicht. Man muss auch penetrant seinen Quark verbreiten und insgesamt Null Mehrwert haben. Also schon ne ganz schöne Latte. DIe bringen nicht so viele auf die Reihe. Zusammenfassung: Es sind zumeist die gleichen Leuten, welche da unter versch. Nicks eingelogtt haben.
  15. Glock-Pistolen an Streifenpolizisten?

    überzeugt GArnicht so einfach, da gerade erst Amnestie war und wirklich nur noch dummnervigsten draufstehen.
×