Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Am kommenden Mittwoch, den 22.09.2021 wird das System

ab ca. 8:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet.

Wir bitten um Euer Verständnis

weissblau

WO Gold
  • Content Count

    2294
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3180 Excellent

About weissblau

  • Rank
    AR-Band
  • Birthday 04/05/1964

Recent Profile Visitors

2301 profile views
  1. weissblau

    Bundestagswahl

    Ja, das ist wirklich furchtbar was das Ekel schrieb, ich bin ganz betroffen…. Kiffen hätte ich ihm nie zugetraut! Das er sich nicht schämt….
  2. Natürlich ist es ein Gängelband, genauso wie die Einschränkung der persönlichen Freiheiten, das ist doch schon seit 30 Jahren Programm. DAS wird sich unter keiner Regierung ändern…. Was in den letzten 2 Jahren durch gewinkt wurde, das gibt man doch nicht mehr aus der Hand! Wie Pilze halten - im Dunklen und mit Scheisse füttern
  3. Jetzt komm hier doch nicht mit Fakten - die wollen sich gruseln! Vor dem großen Chaos, vor anderen Menschen, vor drohender Enteignung, Steuersonderzahlung auf Eigenimmobilien, „das ab September alles ganz schlimm wird“, einfach davor das sich etwas im festen Weltbild ändert. Und immer dran denken - das hier ist WO, ich kenne kaum ein Forum in dem der Weltuntergang nicht alle Woche von jemandem prophezeit wird.
  4. Also bevor man sich dazu Gedanken macht, erst mal mit der Firmenleitung reden. Wenn die sagt "Njet" - dann ist es eh vorbei. Dann kann man die Kanonen noch im Auto lagern und hoffen. Ich habe meinen AG gefragt, der hat einen kleinen A/B Schrank genehmigt in meinem Einzelbüro, solange ich nicht cocked and locked auf dem Weg zum Kaffeeautomaten durch den Flur laufe ist das für ihn OK (Ich habe meinen GF mal mitgenommen zum Schiessen, das hat ihn bei dem Thema seeehr entspannt). Der SB hat mit der Beschreibung der Umstände auch kein Thema damit gehabt. Das ich damit privilegiert bin weiss ich auch..... Wenn das nicht geklappt hätte, dann würden meine Waffen im Auto vor dem Gebäude liegen. 20km pro Weg im Frankfurter Feierabendverkehr - das kannste knicken....so sind es nach Feierabend 3km bis auf den Stand.
  5. Du hörst Serj Tankian? Hätte ich Dir gar nicht zugetraut
  6. Dann bin ich 61, dann reichts mit Arbeit
  7. Das ist das einzig das mir Sorgen bereitet - weil ich will da in 3,5 Jahren einsteigen......Ich habe immer gut eingezahlt und wenn ich den Bescheiden glauben darf, dann wird's schon reichen. Alles Eigentum verkloppen, Geld sicher parken und der Debatte über Eigentumsbesteuerung aus der Mietwohnung entspannt betrachten. Nix mehr Grundsteuer die sich alle Jahr mal erhöht, usw.usw. die können mich alle mal kreuzweise, so langsam.....
  8. Das geht zwar etwas vom Thema ab, aber was brauchst Du denn über 7-10 Tage hinaus, geschätzt das was ich an Lebensmitteln und Wasser immer im Haus habe? Wenn Du nach 7 Tagen nicht einkaufen kannst, dann bist Du entweder in einem Katastrophengebiet, krank, oder in der Zombieapokalypse. Bei letzterem hilft der Schrank im Keller und die Gewissheit das die Stunden an der Wiederladebank doch nicht für die Katz waren, wenn Du krank bist kannst Du telefonieren..... In einem Katastrophengebiet hilft Dir hoffentlich der Staat, ist der nicht mehr verfügbar hilft Dir der Schrank im Keller.....Prepper sind doch Lebensmittellager für Menschen die Waffen haben.....Dann sitzt Du da in Deiner Hütte im Tessin und wartest auf das Ende der Welt, das kommt doch nicht gut. Wo war mein grün? Ich kanns nicht finden....
  9. Ihr würdet wirklich cocked and locked mit Eurer Tasche, in der die restlichen Kanonen hinterm Schlösschen liegen, vom Parkplatz zum Vereinshaus laufen wollen und wenn der schwarze Mann (sinnbildlich) kommt, dann legt Ihr ihn um? Im Ernst? Wegen ein paar Kanonen? Hier gibts ne Menge Helden.... Ciao Weissblau p.S. Valdez, aka Clint ist ausdrücklich nicht gemeint, der ist per se Held.
  10. Das ist alles was Clint bei genauerer Sichtweise tut, ist knackige Hartmännersprüche raushauen und hoffen das es hilft. Das mag in seiner Hood so sein, aber im Kontext von lösungsorientierten Ansätzen ist das eher kontraproduktiv, eine wie auch immer geartete Diskussion ist damit nicht zu gewinnen. Die Nummer mit: "Ich mach hier mal den Breiten und dann haben alle Angst vor mir" zieht im Wald, aber nicht im WWW. Dein Ansatz allerdings, von vornherein schon mal eine Streichliste anzubieten halte ich für grundfalsch. Das Parteiprogramm der grünlackierten Stalinisten beinhaltet schon seit 30 Jahren die Abschaffung von Waffen in Privathand. Notz und Konsortien warten schon auf eine Gelegenheit irgendeine Verschärfung/Verbot an den Start zu kriegen. Das bedeutet aber nicht das das auch klappt, es braucht parlamentarische Mehrheiten. Und dann bleibt auch noch der Klageweg, etc... Wenn die LWB die von Ihren Verbänden, abgesehen vom BDS, lausig vertreten werden und im Stich gelassen werden, so bleibt der Klageweg dem Einzelnen offen. Sammelklagen und genug Geld dahinter haben schon die ein oder andere Initiative gekippt, die Grünen machen das doch gerne und laut vor. Die DHU hat im Grunde den Diesel gekillt - wegen Lücken im Gesetz. Ich bin mir sicher, das eine Klage, die gut begründet gegen ein Verbot von HA z.B. Erfolg haben kann. Die Genehmigung erfolgte auf der Basis einer Sportordnung und letztlich eines BKA Entscheides - da ist weil klein Konrad nicht will nicht mal eben ein Gesetz gebacken.... Aber so lange die Verbände untereinander sich nicht grün sind und der dicke DSB, der eigendlich mit Luft, Licht und maximal KK gut klar kommt und dem der Rest sche%$%egal ist, sehe ich leider keine Chance das ich mein AR in 10 Jahren noch habe. Dazu werden auch Ansätze beitragen die da lauten: Geben wir Ihnen doch ein bisschen was..... Gruß Weissblau
  11. Jep, manchmal haben die gute Preise für Schrot. Und ich habe neulich aus dem Gebrauchtwaffenfundus bei Frankonia für sehr kleines Geld eine gute 16/70 Quer erstanden - allerdings in Reiskirchen
  12. Ich sage nur WO - Treffen. War immer sehr klasse und kommt hoffentlich noch mal wieder.....
  13. Noch so ein Klassiker der sich hinter seinem Nick versteckt. Adipös - nun ja, schlank ist ne Weile her..... Wer ich bin weisst Du - wer hier der Armchair Warrior ist wird sich im wahren Leben zeigen....
  14. Ich wusste es doch, ein echter Lappen ohne Rückgrat ...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.