Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

götz

Mitglieder
  • Content Count

    2523
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3083 Excellent

About götz

  • Rank
    Mitglied +2000

Recent Profile Visitors

1270 profile views
  1. Schwachsinnigen Artikel, der die Meinung eines DSBlers wiedergibt. Symptomatisch für den Zustand unserer Verbände und deren Umgang mit einander.
  2. Es geht wohl darum, die Anzahl der Waffen pro LWB zu begrenzen. Also werden wohl ausgetragene Waffen auf der "Gelben" durch Neukäufe ersetzt werden dürfen. Bin aber gespannt, wann da ein SB oder ein Gericht "den Willen des Gesetztgebers" dergestalt interpretiert, das ein Sportschütze oder Jäger nur 10 Waffen insgesammt besitzen darf!? Der "Wille des Gesetzgebers" ist ja wohl, den privaten Waffenbesitz zu beschränken! (vorerst, später soll alles verboten werden)
  3. Das Scheissbuch geht die Behörde eigentlich nix an. Ist eh kein Dokument. Es ist eine Erleichterung für denjenigen, welcher eine Vereinsbescheinigung ausstellt. Dort kann er auf einen Blick sehen, ob man fleissig war! Ich führe mein Scheissbuch also nur für Verein und Verband!
  4. Hat sich eigentlich irgend jemand Gedanken darüber gemacht, was für fürchterliche Verletzungen man mit einem Rasiermesser produzieren kann ?
  5. götz

    Petition

    Jagdverband? Da laufen Leute rum, die sogar Repetieren für überflüssig halten!
  6. Hat der Seehofer nicht anfangs gelogen, es sei alles im Einvernehmen mit den Verbänden gemacht worden und es habe keine Einwände gegeben???
  7. Ist die natürliche Reaktion des Systems und seiner geteuerten Medien auf die große Zunahme der "kleinen Waffenscheine"! Das Wahlvieh wird darauf dressiert, einer neuen Verschärfung der Gesetzte und neuen Verboten zuzustimmen! https://de.wikipedia.org/wiki/Nudge
  8. götz

    Petition

    Also ich habe gerade gezeichnet. Login ist vom Volkstelefon aus nicht gegangen, aber daheim vom PC kein Problem.
  9. https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/brief-aus-istanbul/das-grosse-aufruesten-warum-tuerken-sich-bewaffnen-14497551.html Um noch einmal die Problematik mit den türkischen "Mitbürgern" zu thematisieren: Die brauchen keine Mitgliedschaft im Verein um an Waffen zu kommen. Die Bienen sich ihre Plempen einfach aus dem Heimaturlaub mit!
  10. Nochmal Österreich: https://de.wikipedia.org/wiki/Waffengesetz_1996 "Waffenverbote Der Besitz von Waffen und Munition ist Personen, gegen die ein Waffenverbot ausgesprochen wurde sowie Personen ohne Daueraufenthaltsgenehmigung verboten. Die Behörde hat waffenrechtliche Urkunden sowie Waffen und Munition sicherzustellen. Bei Gefahr in Verzug sind auch Organe der öffentlichen Aufsicht berechtigt, waffenrechtliche Urkunden, Waffen und Munition sicherzustellen (§ 12 und § 13 WaffG). " Mal ganz davon abgesehen (steinigt mich jetzt ruhig als NAZI und Islamphobiker) würde ich mich seeehr unwohl fühlen, wenn ein Anhänger der "Religion des Friedens" mit einer Schusswaffe neben mir stünde!
  11. Würde mich am österreichischem Waffenrecht orientieren.
  12. Die Waffenbehörde untersteht aber nicht dem Landkreis. Selber erlebt! Kumpel von mir ist ein Spezl vom Landrat und hat gemeint, mit diesem im Schlepptau bei der Waffenbehörde aufschlagen zu müssen. Der Leiter dort hat denen dann erklärt, wer sei Dienstherr ist. Die Bay. Staatsregierung nämlich.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.