Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Mattes

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.836
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Mattes

  • Rang
    Mitglied +1000

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

1.033 Profilaufrufe
  1. WBK zum Händler schicken

    Sicherlich holst Du Dir die "Frankfurter Würstchen" auch direkt in Frankfurt. Keine Entfernung vom Saarland.
  2. WBK zum Händler schicken

    ich versende meine WBK nur an meine Behörde zwecks Eintragung. Eine Kopie der WBK wäre dann sinnvoll. Ich hab noch nie einen Termin auf dem Stand wegen nicht vorhandener WBK verpasst!
  3. Berliner Waffenbehörde verweigert zweite Kurzwaffe

    Sicher richtig, aber auch hier gibt´s dazu die verschiedensten Ratschläge von den x verschiedenen Usern. Der richtige Weg wäre doch erst mal im Verein/ Verband nach den Möglichkeiten zu schauen, auch wenn es da sicherlich zu verschiedenen Ansichten kommen könnte. Fakt ist doch, stellt der Verband ihm das Bedürfnis für die Waffe X aus, dann müßte es doch o.k. sein, oder ?
  4. Dir ist sicher bewusst, dass diese 08 spezielle Muni frisst sonst isse bald hin! Für sportliches Schießen würde ich diese nicht benutzen!
  5. Grundkontingent ummodeln ?

    Bei letzterem Trio wirds problematisch werden!
  6. Bei uns wird sogar vom Präsi des Vereins (wohl auf Geheis des Verbandes) behauptet, dass, wenn neue Waffe angeschafft werden möchte, der Bestandsschutz wegfällt und dann ein neuer Waffenschrank fällig ist. Kopfschüttel!
  7. Einsicht in Waffenbesitz-Akte - möglich?

    O.K., aber für was sollte das denn gut sein? Kostenfrei? Wenn ich sehe was für´n Aufwand. Muß zur Behörde wegen der beglaubigten Unterschrift. ???????
  8. Dann liegt´s hier beim Händler! Händler doof bereits von HangMan69 richtig gepostet
  9. . . . die wohl Jahrhunderte zurückliegt!
  10. Waffentransport von der USA nach Deutschland

    Dürfen die nicht!
  11. NEWS: Ab 2030 kostet die Verlängerung/Regelüberprüfung der WBK: MPU: 120 € Gesundheitscheck: 55 €/ ab 50 Jahre 95 € Sehtest: 80 € idiologische Eignung: 120 € (bei Parteizugehörigkeit zu reg. Koalition nur 80 €) tja, wie schrieb oben jemand: " Das Hobby Sportschütze kostet halt Geld, dass ist Fakt."
  12. da es mich wieder mal trifft, kann ich hier folgendes schreiben. In Bonn ist ein med. Institut (CAB) da macht man das ganze Medizinische (alles in einem Haus) für 90 €, dann die Gebühr für die Kfz Zulassungsstelle u. Passbilder. Kommenden Do bin ich drann, müßte eigentlich wieder klappen! P.S. beim meinem Hausarzt würde mich das ohne Augen, 75 € kosten!
  13. Ach komm, so schlimm war´s doch nicht. Einstecken kannst nicht, oder?
  14. das wäre toll! Ich kann´s einfach nicht lassen
×