Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

chapmen

Mitglieder
  • Content Count

    9161
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by chapmen

  1. Gut..... Wende dich mal an "steven", er hat bereits vor Monaten angekündigt wegen seinen Teilesätzen zu klagen.
  2. Um was für einen Teilesatz gehts? Um welche Magazine gehts? Die Klageoption beziehe ich auf das Schreiben der Behörde- in meinem Verständnis müsste auch das überlassen an Berechtigte möglich sein. Je nach Art des Teilesatzes oder Art der Magazine im Gegensatz zur Abgabe an die Behörde durchaus eine finanziell vorteilhaftere Möglichkeit. Eine deckende RS ist wie zumeist von Vorteil. Da fallen mir auf Anhieb mindestens 3 RAs ein.
  3. Da gibts einen Faden zu. Hier wurde nach Teilesätze (n) gefragt.
  4. Eine Klage beeinträchtigt deine Zuverlässigkeit in keinster Weise.
  5. Habe ich aucht so dargestellt. In rund 30 Jahren passiert eben einiges.
  6. So schwierig ist es doch nicht, aber auf gut deutsch: Vieles das im Besitz von Schmid war hat vor seinem Ableben den Weg in andere Hände gefunden und ist dort verblieben.
  7. Das war nicht ohne Grund so von mir geschrieben......... Ich sag es mal anders, einiges ist nicht bei Baudino und Vlimmeren.
  8. Müsste dann ja, soweit beim Nachlass noch vorhanden, bei Baudino und Vlimmeren zu finden sein.
  9. Gut, präziser: weitere neue Veröffentlichungen in der Art "Visit to Mauserwerke"........
  10. Die Arbeit von Dr. Dallhammer schmälert dies auf keinen Fall, nicht das ein falscher Eindruck entsteht. Ich weiss was er an Arbeit reingesteckt hat und hoffe auf weitere Veröffentlichungen von ihm.
  11. Gut, einiges hört man mal so und mal so.......
  12. Meines Wissens ein kleiner, sehr kleiner, wenn auch interessanter Ausschnitt der Mauser Geschichte. Leider wird die "zivile" Seite von Mauser bis auf die Arbeiten von Jon Speed recht stiefmütterlich behandelt- was sie nicht verdient. Zu hoffen ist das sowohl die Schmid wie auch die Kersten Archive in wissende Hände kommen und weiterhin ausgewertet werden können........
  13. Wenn das beliebte WO Denkmodell kurz bevorstehender Bürgerkrieg in Deutschland zutrifft wird keiner mehr nach WBKs fragen.
  14. Mich würde eher interessieren von welchem Hersteller und sonstige Umstände........
  15. Wenn ich auf WO von so mancherlei Wiederlade- und sonstigen Experimenten lese macht mir eine Mündungsbremse die von jemandem mit halbwegs Wissen der Technik und des Handwerks nicht wirklich Kopfzerbrechen.....
  16. Wenn du Corona brauchst um festzustellen wie VGs in Bezug zum Waffenrecht urteilen hast du einige Jahrzehnte gepennt.
  17. Den Vergleich sollte man bei einer Klage evtl. überdenken.
  18. chapmen

    Büchsenkauf

    Ich bleib dabei- das NWR, bzw. die Kopfstelle ist nicht in der Lage eine Abfrage "Berechtigt / Nicht berechtigt" zeitgleich und aktuell richtig zu beantworten. Dies wird vielleicht vorgegaukelt, dem ist aber nicht so, da keine direkte digitale Vernetzung vorhanden ist. Wäre dies so könnte man sich die Vorlage der WBK (abgesehen vom Erwerb auf JS) sparen- die Erwerbsberechtigung gibt ja nach deiner Version das NWR her, eintragen darf der Händler eh nicht. Andere Konstellation: ich verlänger meinen JS nicht, bis das beim PP ankommt sind Monate verstrichen. UJB und PP sind bei uns räumlich getrennt. Soviel zum Thema.
  19. chapmen

    Büchsenkauf

    Eben, so auch mein Wissensstand. Eine Abfrage "Berechtigt / nicht berechtigt" ist somit in realtime und rechtlicher Hinsicht für den gewerblichen Verkäufer nicht möglich. Geht aber ot, ich vermute wunni schmeisst da Begrifflichkeiten durcheinander.
  20. chapmen

    Büchsenkauf

    Die "P Nummer" ist nicht an einen erteilten und gelösten JS gebunden- oder?
  21. chapmen

    Büchsenkauf

    Das heisst im NWR werden zeitgleich Gültigkeiten von Jagdscheinen abgefragt? Zumindest in NRW müsste dann die UJB direkt Zugang zum NWR haben- und berechtigt sein entspr. Eintragungen im NWR vorzunehmen. Hätte nicht gedacht das wir schon so weit sind. Meine Behörde bittet immer noch bei JS Verlängerung um eine Kopie. Dürfte ja nun hinfällig sein, Blick ins NWR reicht.
  22. Muss man immer nach dem "warum" fragen?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.